Hafner - Ofenbauer Handwerk mit Tradition Der Specksteinofen ein leistungsfähiger Speicherofen sorgt für den optimalen Heizkomfort. Feuer entfachen und in circa  2 Stunden gibt der Specksteinofen bis 24 Stunden kontinuierlich Wärme ab. Dieses traditionelle Heizverfahren ermöglicht eine äusserst sparsame, Bedürfnisgerechte und bedienerfreundliche Art des Heizens. Specksteinöfen sind auch für Minergie-Häuser geeignet.  Hier ist jedoch zu beachten, dass die Heizleistung des Specksteinofen auf den Wärmebedarf des Hauses abgestimmt ist,
Mit Freude und Leidenschaft am Beruf bauen wir die Anlagen in höchster Präzision. 
Speckstein der Natursteinofen
Speckstein ist ein perfekter Naturstein für den Ofen Den aussergewöhnlichen Charakter als Ofenstein bekommt er im Wesentlichen durch die Zusammensetzung aus Talk und Magnesit.         Die besonderen Eigenschaften wurden schon vor Jahrhunderten in nordischen Ländern genutzt. Die extrem gute Speichereigenschaft und Wärmeleitfähigkeit prädestinieren den Speckstein als Material für einen Optimalen Speicherofen. Neue Specksteinöfen sind energieeffizient. Zum Heizen benötigen Sie nur wenig Holz, welches sauber verbrennt und kaum Asche zurücklässt. Unsere Öfen erfüllen selbst die strengsten Emissionsnormen der Welt.    Die entstehende Wärme können Sie sogar mit einem Wärmespeicher verbinden und für die Warmwasseraufbereitung nutzen. Wir streben danach, möglichst gute Produkte sowohl für Sie als Benutzer als auch für die Umwelt zu bauen. Beispiele für die Intelligente Technik die wir verbauen finden Sie auf den Produkteseiten unserer Lieferanten. Bei ältern Specksteinöfen ist unbedingt zu beachten. Im Gegensatz zum Kachelofen, der mit Schamotte gemauert ist, muss der Specksteinofen mit der genügenden Menge Holz befeuert werden. Nur durch die richtige Bestückung des Specksteinofens können Schäden, wie das auslaufen von Feuchtigkeit in den Fugen verhindert werden.
Link zu unseren Lieferanten von Specksteinöfen
Hafner - Ofenbauer Handwerk mit Tradition Der Specksteinofen ein leistungsfähiger Speicherofen sorgt für den optimalen Heizkomfort. Feuer entfachen und in circa  2 Stunden gibt der Specksteinofen bis 24 Stunden kontinuierlich Wärme ab. Dieses traditionelle Heizverfahren ermöglicht eine äusserst sparsame, Bedürfnisgerechte und bedienerfreundliche Art des Heizens. Specksteinöfen sind auch für Minergie-Häuser geeignet.  Hier ist jedoch zu beachten, dass die Heizleistung des Specksteinofen auf den Wärmebedarf des  Hauses abgestimmt ist,
Speckstein der Natursteinofen
Speckstein ist ein perfekter Naturstein für den Ofen Den aussergewöhnlichen Charakter als Ofenstein bekommt er im Wesentlichen durch die Zusammensetzung aus Talk und Magnesit.         Die besonderen Eigenschaften wurden schon vor Jahrhunderten in nordischen Ländern genutzt. Die extrem gute Speichereigenschaft und Wärmeleitfähigkeit prädestinieren den Speckstein als Material für einen Optimalen Speicherofen. Neue Specksteinöfen sind energieeffizient. Zum Heizen benötigen Sie nur wenig Holz, welches sauber verbrennt und kaum Asche zurücklässt. Unsere Öfen erfüllen selbst die strengsten Emissionsnormen der Welt.    Die entstehende Wärme können Sie sogar mit einem Wärmespeicher verbinden und für die Warmwasseraufbereitung nutzen. Wir streben danach, möglichst gute Produkte sowohl für Sie als Benutzer als auch für die Umwelt zu bauen. Beispiele für die Intelligente Technik die wir verbauen finden Sie auf den Produkteseiten unserer Lieferanten. Bei ältern Specksteinöfen ist unbedingt zu beachten. Im Gegensatz zum Kachelofen, der mit Schamotte gemauert ist, muss der Specksteinofen mit der genügenden Menge Holz befeuert werden. Nur durch die richtige Bestückung des Specksteinofens können Schäden, wie das auslaufen von Feuchtigkeit in den Fugen verhindert werden.
Link zu unseren Lieferanten von Specksteinöfen
Mit Freude und Leidenschaft am Beruf bauen wir die Anlagen in höchster Präzision. 
Hafner - Ofenbauer Handwerk mit Tradition Der Specksteinofen ein leistungsfähiger Speicherofen sorgt für den optimalen Heizkomfort. Feuer entfachen und in circa  2 Stunden gibt der Specksteinofen bis 24 Stunden kontinuierlich Wärme ab. Dieses traditionelle Heizverfahren ermöglicht eine äusserst sparsame, Bedürfnisgerechte und bedienerfreundliche Art des Heizens. Specksteinöfen sind auch für Minergie-Häuser geeignet.  Hier ist jedoch zu beachten, dass die Heizleistung des  Specksteinofen auf den Wärmebedarf des Hauses abgestimmt  ist,
Speckstein der Natursteinofen
Speckstein ist ein perfekter Naturstein für den Ofen Den aussergewöhnlichen Charakter als Ofenstein bekommt er im Wesentlichen durch die Zusammensetzung aus Talk und Magnesit. Die besonderen Eigenschaften wurden schon vor Jahrhunderten in nordischen Ländern genutzt. Die extrem gute Speichereigenschaft und Wärmeleitfähigkeit prädestinieren den Speckstein als Material für einen Optimalen Speicherofen. Neue Specksteinöfen sind energieeffizient. Zum Heizen benötigen Sie nur wenig Holz, welches sauber verbrennt und kaum Asche zurücklässt. Unsere Öfen erfüllen selbst die strengsten Emissionsnormen der Welt.    Die entstehende Wärme können Sie sogar mit einem Wärmespeicher verbinden und für die Warmwasseraufbereitung nutzen. Wir streben danach, möglichst gute Produkte sowohl für Sie als Benutzer als auch für die Umwelt zu bauen. Beispiele für die Intelligente Technik die wir verbauen finden Sie auf den Produkteseiten unserer Lieferanten. Bei ältern Specksteinöfen ist unbedingt zu beachten. Im Gegensatz zum Kachelofen, der mit Schamotte gemauert ist, muss der Specksteinofen mit der genügenden Menge Holz befeuert werden. Nur durch die richtige Bestückung des Specksteinofens können Schäden, wie das auslaufen von Feuchtigkeit in den Fugen verhindert werden.
Link zu unseren Lieferanten von Specksteinöfen
Mit Freude und Leidenschaft am Beruf bauen wir die Anlagen in höchster Präzision. 
Walter Andermatt   eidg. dipl. Hafnermeister  Langgasse 51        6340 Baar  Tel. 041 763 60 90        info@anag-baar.ch
Walter Andermatt   eidg. dipl. Hafnermeister  Langgasse 51        6340 Baar  Tel. 041 763 60 90          info@anag-baar.ch
Walter Andermatt    eidg. dipl.  Hafnermeister  Langgasse 51, 6340 Baar
 info@anag-baar.ch
Tel. 041 763 60 90